Über mich

Im Jahr 1989 konnte ich vor der Handwerkskammer Niederbayern / Oberpfalz
die Abschlussprüfung als Keramikmeisterin ablegen.

Am 8.November 1992 eröffnete ich in Sandsbach in einem ehemals landwirtschaftlich
genutzten Gebäude den "Töpferstadl".

Meine Keramik wird überwiegend auf der Töpferscheibe von Hand gedreht. Die Teile
werden ausgeschnitten, abgedreht und Teile aufmodelliert. Vieles wird auf Kundenwunsch
angefertigt.

Alle Stücke werden von Hand und mit Liebe modelliert.


Freunde mit einer schönen Homepage:

Die kleine Kunstgalerie